-Ausbildung-

Kleinhundegruppe

(Alter der Hunde: ab ca. 4. Lebensmonat)

 

Im Juni 2009 haben wir unsere erste Kleinhundegruppe gegründet. In dieser Gruppe befinden sich die Vertreter kleiner Rassen wie Cavalier King Spaniel, Jack Russel Terrier, Papillon, Dackel, Havaneser, franz. Bulldoggen u. v. m. Die meisten Hunde kommen aus unserer Welpenspielstunde und haben dort schon gelernt, dass es auch größere Hunde gibt und wie man auch mit denen entspannt umgeht. Um aber ein angenehmeres Arbeiten zu gewährleisten und eventuelle Verletzungen während der Spielpausen zu vermeiden, haben wir uns entschieden, dass wir mit den kleinen Hunden in einer separate Gruppe arbeiten. Vor der Ausbildungsstunde haben die Hunde die Möglichkeit, ausgiebig kontrolliert zu spielen.



 

Die Ausbildungsinhalte unterscheiden sich nicht von denen der Junghundegruppe.

Auch unsere kleinen Hunde sollten einen vernünftigen Erziehungsprozess durchleben. Auch bei diesen Hunden müssen wir uns als Halter bemühen, eine gute Bindung zwischen uns und unserem Sozialpartner Hund herzustellen. Unsere Hunde wissen nicht, dass sie klein sind und neigen bei ungenügender Sozialisierung und inkonsequenter Erziehung schnell zur Selbstüberschätzung und werden dann nicht selten trotz ihrer Größe zum Problem für ihre Halter.




Bei entsprechender Nachfrage, bieten wir Ihnen in der Hundeschule Brandenburg/Plaue die Möglichkeit, auch mit Ihrem kleinen Hund in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre und unter fachlicher Anleitung zu arbeiten.

 

 

 

Aktuelles

 

 

 

Auch im Jahr 2017 führen wir die

Hundeschuleninterne Begleithundeprüfung

einschließlich Sachkundenachweis durch.

 

Am 25.06.2017 haben 6 Teams erfolgreich ihre Begleithunde- u. Sachkundeprüfung bestanden.

 

 Außerdem

werden wir die beliebte Veranstaltung "Hundeführerschein für Kinder" durchführen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Budick